100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
06.05.2021 Jochen Kauper

Elektroauto-Hersteller: Akku leer?

-%
Tesla

Die Aktien von Tesla, BYD, VW und Co haben in den letzten Tagen deutlich nachgegeben. Kaufchance oder ging der E-Mobility-Hype einfach zu weit?

Elon Musk ist bekannt für seine, sagen wir mal, eher offene Kommunikation. Gerne postet er via Twitter die neuesten trendigen Features in den hippen Elektroflitzern von Tesla oder kündigt vollmundig neue Modelle oder Visionen an. Zuletzt gab es von Musk in erster Linie News zur Kryptoszene. Es stellt sich die Frage, ob es zu Tesla derzeit nichts mehr zu berichten gibt. 

In den vergangenen Wochen haben die Aktien aller Hersteller von Elektroautos deutlich Luft abgelassen. Auch First Mover Tesla hat ordentlich auf den Deckel bekommen. Wobei man auch zugeben muss, dass die Erwartungshaltung der Wall Street vor den Zahlen zum ersten Quartal extrem hoch war. In diesem Zusammenhang waren die Ergebnisse des Elektroautopioniers sicherlich kein Highlight, aber sie waren okay. Tesla schaffte im Auftaktquartal bereits das siebte Vierteljahr mit schwarzen Zahlen in Folge. Unter dem Strich stand ein Rekordgewinn von 93 Cent je Aktie. Die Gewinne aus Bitcoin-Verkäufen, regulatorischen Gutschriften und Steuervorteilen trugen allerdings rund 25 Cent zu Teslas Gewinn bei. Ohne diese „Joker“ hätten Musk und sein Team die Erwartungen der Analysten von 80 Cent pro Aktie weit verfehlt. Und auch die sonst von Elon Musk formulierten, überehrgeizigen Ziele für das Gesamtjahr blieben aus.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8