100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
29.09.2020 Jochen Kauper

DiamondPeak: Der letzte Schrei

-%
DAX

Börsengänge via SPAC sind derzeit in Mode. Den Trend wollen QuantumScape und Lordstown Motors nutzen, um den Gang an den Kapitalmarkt anzutreten. Beide könnten ihre Branche auf den Kopf stellen.

Börsengänge via SPAC sind in den USA derzeit total en vogue. SPAC steht für Special Purpose Acquisition Companies und ist, einfach ausgedrückt, eine börsennotierte Zweckgesellschaft, mit deren Hilfe Unternehmen unkompliziert an den Kapitalmarkt gelangen. Wie ein SPAC genau funktioniert, wurde bereits in AKTIONÄR-Ausgabe 29/20 ausführlich erläutert.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0