9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
24.07.2021 Lars Friedrich

Xiaomi macht’s wie BASF und Volkswagen

-%
Xiaomi

Der Kurs der Xiaomi-Aktie konnte sich in der abgelaufenen Handelswoche nicht ganz dem Abwärtssog bei China-Aktien aus dem Tech- und Internet-Sektor entziehen. Die Geschäfte bei dem Technologieunternehmen mit Fokus aufs Internet der Dinge laufen unterdessen hervorragend. Da kann sich Xiaomi schon mal eine noble Geste leisten.

Eine Million Euro hat das Unternehmen an die Opfer der Flutkatastrophe in Deutschland, Belgien und den Niederlanden gespendet. In einem Blogbeitrag (Link) wies das Unternehmen außerdem auf die Kontoverbindung zum Deutschen Roten Kreuz hin.

Xiaomis Produkte sind auch in Deutschland bei Verbrauchern beliebt.

Xiaomi (WKN: A2JNY1)

Mit der Summe zieht Xiaomi gleich mit den Spenden von DAX-Konzernen wie BASF und Volkswagen. Die Hilfe für die Hochwasser-Geschädigten ist eine nette Geste – und gut fürs Image. Die Aktie hält sich angesichts des eingetrübten Sentiments für China-Werte relativ stark und bleibt empfehlenswert.