Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Unsplash
21.10.2021 Michel Doepke

Netflix: Dank "Squid Game" und Co – Aktie auf Rekordjagd

-%
Netflix

Netflix lockt dank Serienhits wie "Squid Game" wieder mehr Nutzer an. Im dritten Quartal legte die weltweite Anzahl der Abonnenten um 4,4 Millionen auf knapp 214 Millionen zu. Nach Vorlage der Zahlen am Dienstag nach US-Börsenschluss sackte die Aktie kurz ab. Inzwischen haben wieder die Bullen das Ruder übernommen.

Zwei Handelstage nach den Q3-Zahlen erreicht die Aktie von Netflix ein neues Rekordhoch. Inzwischen bringt der Streaming-Riese 286 Milliarden Dollar auf die Börsenwaage.

Netflix (WKN: 552484)

Trotz der jüngsten Rallye sehen die Analysten der DZ Bank noch Upside-Potenzial für die Netflix-Aktie. Das Votum lautet "Kaufen" mit einem Kursziel von 710 Dollar. Noch optimistischer ist die US-Bank JPMorgan, die den fairen Wert des Papiers sogar auf 750 Dollar beziffert.

Das dritte Quartal des Streamingdienstes sei solide ausgefallen, schrieb Analyst Douglas Anmuth in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Erfolg der Serie "Squid Game" verbessere die Prognostizierbarkeit des vierten Quartals.

Die Bullen bleiben am Ball und haben der Netflix-Aktie bei 649,92 Dollar ein frisches Rekordhoch beschert. Neben dem starken Chartbild sprechen auch die Quartalszahlen für weiter steigende Kurse – vorausgesetzt, man hält den Fokus auf der entscheidenden Kennzahl.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Netflix - €

Buchtipp: Das ABO-Zeitalter

Im Zeitalter von Streaming-Anbietern wie Netflix und Spotify ist für moderne Kunden Zugang wichtiger als Eigentum. Dieser Trend hat mittlerweile auch Branchen erfasst, bei denen man es nicht auf den ersten Blick vermuten würde. In zehn Jahren werden wir alles abonnieren: IT, Fortbewegung, Einkaufen, Gesundheit oder Wohnen. Ob ein Unternehmen Software, Kleidung, Versicherungen oder Maschinen verkauft – sie alle müssen die Umstellung auf ein Abomodell bewältigen. Diese Umstellung bedeutet mehr als die bloße Entscheidung, nun Abonnements anstelle von Produkten zu verkaufen. Unternehmen müssen ihre Abläufe komplett neu erfinden – von der Buchhaltung bis zur IT. Dieses Buch liefert eine praktische Anleitung, wie man sein Unternehmen Schritt für Schritt in ein kundenzentriertes, nachhaltiges Ertragsmodell umwandelt.
Das ABO-Zeitalter

Autoren: Tzuo, Tien
Seitenanzahl: 288
Erscheinungstermin: 27.03.2019
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-609-7