100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
05.06.2021 DER AKTIONÄR

Strahlender Glanz für Ihr Portfolio – Diamanten als "best friends" für alle Anleger?

Haben Sie sich schon mal Gedanken über eine alternative Geldanlage für Ihr Portfolio gemacht? Wie wäre es mit Diamanten? Nicht nur bei Sammlern und Ästheten rufen die Edelsteine ein Funkeln in den Augen hervor – seit jeher üben sie auf uns Menschen eine große Faszination aus. Daher gelten die fein geschliffenen Schätze auch als ähnlich sichere Anlageklasse wie Gold. Die Redaktion von einfach börse geht dem Mythos der Diamanten nun auf den Grund und gibt Ihnen Aufschluss darüber, welche Chancen Diamanten als Geldanlage für Anleger bereithalten.

Schon seit 5.000 Jahren werden Diamanten als Wertspeicher genutzt. Eine noch längere Reise hat der härteste Stoff, den die Natur zu bieten hat, hinter sich, bis er in seiner jetzigen Form zutage gefördert wird – über drei bis vier Milliarden Jahre aus Kohlenstoff gepresst und geformt, brechen manche von ihnen das einfallende Licht in exakt 56 Facetten und werden mit dem Prädikat „Brillant“ versehen. Neben dem emotionalen Wert für den Besitzer beträgt der durchschnittliche Kaufpreis von Einkarätern zwischen 4.000 und 6.000 Euro, den besten Exemplaren sind hingegen preislich keine Grenzen gesetzt.

Krisenfest und beständig

Trotz ihrer Krisenfestigkeit, die sie während der letzten 2.000 Jahre schon häufig bewiesen haben, liegt die Wertentwicklung von Diamanten in den vergangenen 20 Jahren deutlich hinter der von Gold. Doch gerade in turbulenten Zeit haben Diamanten eine nicht zu unterschätzende Daseinsberechtigung, schützen sie den Anleger doch durch ihre Wertbeständigkeit vor Währungsreformen und drohender Inflation; zudem werden Wertsteigerungen nicht besteuert. So erzielten die Edelsteine während der Aktieneinbrüche in den Jahren 2008 und 2011 eine starke Rendite von 13 beziehungsweise 17 Prozent.

Diese Argumente mögen für Privatanleger nach einem guten Grund klingen, ihr Portfolio mit einer Diamantzugabe aufzupolieren, doch im Vorfeld gibt es einige entscheidende Punkte zu beachten. Den Wert eines Diamanten zu bestimmen stellt eine komplexe Aufgabe dar, bei der es verschiedene Faktoren zu berücksichtigen gilt, denn jeder Stein ist in seiner Beschaffenheit und Farbgebung einzigartig. Welche Punkte Sie bei einem Kauf der Edelsteine im Vorfeld beachten müssen und welche Diamanten für Sie den richtigen Einstieg darstellen, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe 06/21 von einfach börse.

einfach börse vermittelt Ihnen jeden Monat geballt in einem Heft sämtliche Infos für Ihre eigenen erfolgreichen Anlageentscheidungen. So erfahren Sie mit nur minimalem Aufwand alles, was es zur aktuellen Marktlage, den verschiedenen Branchen und jeweiligen Top-Werten zu wissen gibt, und können die bestmöglichen Entscheidungen für Ihre Finanzen treffen. In der aktuellen Ausgabe nimmt Sie die Redaktion mit auf große Deutschlandtour: Vorgestellt werden die neun besten börsennotierten mittelständischen Unternehmen mit starkem Hidden-Champion-Potenzial.

Als Erstabonnent von einfach börse können Sie sich jetzt außerdem ein spezielles Angebot sichern: Bei Abschluss eines Jahresabos für nur 50 Euro erwartet Sie das Buchgeschenk „Lynch 3: Der Weg zum Börsenerfolg.“ von Wall-Street-Legende Peter Lynch.

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe von einfach börse inkl. Buchgeschenk!