++ Biotech-Aktien für Pandemie 2.0 ++
Foto: Shutterstock
25.01.2022 Thomas Bergmann

DAX mit Punktlandung – positives Signal aus Frankfurt

-%
DAX

Der DAX hat am Montag mit einem der größten Tagesverluste der jüngsten Geschichte die 200-Tage-Linie durchbrochen und damit ein starkes Verkaufssignal generiert. Immerhin konnte er zum Ende hin die 15.000-Punkte-Marke verteidigen. Die stand am heutigen Morgen schon wieder im Mittelpunkt.

Nach einem freundlichen Start in den Handel ging es gleich wieder in den Keller. Doch exakt bei 14.998 Punkten hat der DAX die Kurve bekommen und den erneuten Gang nach oben angetreten. In der Zwischenzeit hat sich der deutsche Leitindex oberhalb von 15.100 eingependelt, was grundsätzlich ein positives Signal ist.

DAX (WKN: 846900)

Nach dem turbulenten Wochenauftakt ist bis zur Fed-Entscheidung am Mittwoch weiter mit erhöhter Volatilität zu rechnen. Wichtig für die nächsten Wochen ist, dass die 15.000-Punkte-Marke nicht unterschritten wird.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - PKT

Jetzt sichern