So investieren Sie wie Peter Lynch
04.09.2020 Thorsten Küfner

Gold: Die Entscheidung naht

-%
Gold

Nachdem sich der Goldpreis in der bisherigen Handelswoche deutlich verbilligt hat, kann das Edelmetall im heutigen Handel wieder einmal etwas zulegen. Noch ist es natürlich viel zu früh, um eine Trendwende auszurufen. Doch es lohnt sich durchaus ein genauerer Blick auf den Goldpreis. Denn bald ist eine charttechnische Richtungsentscheidung unvermeidlich. 

So sind aktuell noch sowohl der seit Anfang August gültige kurzfristige Abwärtstrend als auch der seit März etablierte Aufwärtstrend absolut intakt. Innerhalb der kommenden Handelstage dürfte sich dann aber entscheiden, welcher Trend gebrochen wird und welcher auch weiter Bestand haben wird. 

Sollte der Ausbruch aus dem Abwärtstrend gelingen, wäre der nächste Widerstand die Marke von 1.987 Dollar. Darüber hinaus wäre auf dem Weg zum Allzeithoch bei 2.085 Dollar noch eine Hürde im Bereich von 2.040 Dollar zu überwinden. 

Kann hingegen der Aufwärtstrend nicht verteidigt werden, rückt zunächst die Unterstützung bei 1.900 Dollar ins Blickfeld der Anleger. Sollte auch diese Marke nicht halten, würde ein Kursrückgang bis in den Bereich um 1.800 Dollar drohen. 

Gold (ISIN: XC0009655157)

Aus charttechnischer Sicht bleibt es beim Goldpreis derzeit durchaus spannend. Fundamental betrachtet liegen hingegen die Argumente klar auf der Seite der Bullen. Die ultralockere Geldpolitik der Notenbanken rund um den Globus ist nach wie vor ein idealer Treibstoff für die Fortsetzung der Gold-Rallye. Wie Anleger davon am besten profitieren können, erfahren Sie hier.


Hier entlang geht es zum Trading-Tipp des AKTIONÄR zum Thema Gold.

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9