Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
11.08.2021 Thomas Bergmann

Depot-Aktie Munich Re: Q2-Zahlen mit positiven Nachwirkungen

-%
Munich Re

Der DAX hat am Mittwochnachmittag ein neues Rekordhoch erreicht. Eine Aktie, die maßgeblich dafür verantwortlich ist, ist die Munich Re. Der Rückversicherer kann seinen Höhenflug der letzten Tage fortsetzen und auf den höchsten Stand seit Anfang Mai steigen. Die endgültigen Q2-Zahlen wirken positiv nach.

Sollte die Munich Re mit Kursen oberhalb von 241,05 Euro aus dem Handel gehen, wäre das die sechste grüne Kerze in Folge. Der DAX-Konzern würde damit auch das Kaufsignal vom Vortag bestätigen, das er durch den Bruch der 200-Tage-Linie generiert hatte. Ein zusätzliches Highlight wäre ein Schlusskurs von 245 Euro oder mehr. Die Aktie hätte dann den Widerstand in Form des Juni-Hochs überwunden und sich damit Anschlusspotenzial bis 250 Euro geschaffen.

Munich Re (WKN: 843002)

Am Dienstag hatte der Rückversicherer trotz hoher Schäden durch die Flutkatastrophe in Europa sein Gewinnziel für 2021 bestätigt. Vorstand Joachim Wenning erwartet weiterhin ein Nettoergebnis von 2,8 Milliarden Euro. Zudem erhöhten die Münchner die Prognose für die gebuchten Bruttoprämien auf 58 Milliarden Euro.

Die Munich Re hat mit den endgültigen Q2-Zahlen wieder einmal unter Beweis gestellt, dass der Konzern sehr gut positioniert ist und langfristig eine sinnvolle Depotkomponente ist.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Munich Re.

Buchtipp: Krisenfest

Wir schreiben das Jahr 2020. Die Welt ist im ­Krisenmodus. Die globale Pandemie verunsichert die Menschen. Die Börsen crashen – um direkt danach wieder steil anzusteigen. Der Zustand unseres Geldsystems ist besorgniserregend. Nega­tive Zinsen und wachsende Staatsverschuldung sind an der Tagesordnung. Kurz gesagt: Vermögensaufbau und Vermögensschutz waren selten so wichtig wie heute. Aaron Koenig widmet sich in seinem neuen Buch den Fragen, welche die Anleger jetzt umtreiben: Wie schütze ich meine Erspar­nisse? Wie sichere ich mein Geld gegen eingefro­rene Konten, Enteignungen und andere finanzielle Repressionen? Welche Investmentstrategien funktionieren auch in Krisenzeiten? Koenig spannt den Bogen von passivem Einkommen über Kryptowährungen als Absicherung bis hin zu krisensicheren Kommunikationstechniken und Verschlüsselungsmethoden. Das richtige Buch zur richtigen Zeit.
Krisenfest

Autoren: Koenig, Aaron
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-660-8