Die Comebacks nach Corona
03.12.2020 Thomas Bergmann

Trading-Tipp: Nio mit brachialem Intraday-Reversal

-%
Nio

Die Aktionäre des chinesischen Elektroauto-Herstellers Nio erlebten am Mittwoch ein Wechselbad der Gefühle. Zunächst einmal rauschte die Aktie im frühen Handel weiter in die Tiefe und durchbrach die Marke von 40 Dollar. Doch nur wenig später griffen die Anleger wieder zu: Bei extrem hohem Handelsvolumen (307 Millionen Aktien wurden allein an der NYSE gehandelt) stieg der Kurs im Tagesverlauf um mehr als 20 Prozent auf am Ende 48 Dollar. Das ist ein Zeichen von Stärke, dieser Trend könnte sich in den nächsten Tagen fortsetzen. Risikofreudige Anleger können mit einem Faktor-Zertifikat spekulieren, das im "Trading-Tipp" vorgestellt wird.

Nio (WKN: A2N4PB)

Buchtipp: Blitzscaling

Viele Unternehmer oder Gründer wollen durchstarten, vielleicht sogar das nächste Amazon, Facebook oder Airbnb aufbauen, kommen aber nicht vom Fleck. Doch was unterscheidet die Start-ups, die es nicht schaffen und wieder vom Markt verschwinden, von denen, die erfolgreich zu globalen Giganten heranwachsen? Sie wachsen in der Gründungsphase nicht schnell genug – das zeigen zahlreiche Beispiele. Die Lösung? Das Blitzscaling: eine Methode für extrem schnelles Wachstum unter unsicheren Rahmenbedingungen. Die Unternehmer und „New York Times“-Bestsellerautoren Reid Hoffman und Chris Yeh enthüllen in ihrem neuen Buch, wie man mit Blitzscaling die Konkurrenz schlägt. Folgen Sie den beiden und errichten Sie schon bald Ihr eigenes Airbnb!

Autoren: Hoffman, Reid Yeh, Chris
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-698-1