Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Der Aktionär TV
15.02.2020 Thomas Bergmann

Hebel-Depot überspringt 20%-Hürde – Nvidia Call verdoppelt

-%
Nvidia

Trotz der Ausbreitung des Coronavirus ist die Stimmung an den Aktienmärkten gut. Die Nasdaq und der S&P 500 markierten am Freitag neue Rekorde. Entsprechend positiv entwickelt sich das Hebel-Depot des AKTIONÄR, das zu Jahresbeginn mit einem Startkapital von 20.000 Euro neu aufgelegt wurde. In der letzten Handelswoche gab es einige Umschichtungen, auf die im Video eingegangen wird.

Am jüngsten Höhenflug ist der Call-Optionsschein auf Nvidia maßgeblich beteiligt. Nach starken Zahlen legte die Aktie über sieben Prozent zu und schloss bei knapp 290 Dollar. Der Optionsschein hat sich seit Kauf mehr als verdoppelt.

DER AKTIONÄR
Der Call auf Visa ist zurzeit am stärksten gewichtet. Für weitere Käufe stehen rund 1.400 Euro zur Verfügung.

Zweitbester Wert mit einem Plus von über 60 Prozent ist der Faktor-Long auf den GAFAM Index, während der Call auf Airbus abgestürzt ist und als einzige Position im Minus notiert.

Finanzen 100

Hinweis auf Interessenskonflikt:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nach-folgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Nvidia.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nvidia - €

Buchtipp: Die Templeton-Methode

Der legendäre Fondsmanager Sir John Templeton gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet des Value Investing und schnitt über einen Zeitraum von fünf Jahrzehnten immer besser ab als der Markt. Nach der Lektüre dieses Buches sieht der Leser die zeitlosen Prinzipien und Methoden von Sir John Templeton aus einem völlig neuen Blickwinkel. Schritt für Schritt wird er mit den erprobten Anlagestrategien des Börsenprofis vertraut gemacht. Er erfährt, nach welchen Methoden Templeton seine Investments auswählte, und erhält mit zahlreichen Beispielen aus der Vergangenheit Einblicke in die Vorgehensweise von Sir John und in seine erfolgreichsten Trades. Mehr denn je können Investoren in diesen volatilen Zeiten Templetons Ideen in ihre eigenen Strategien ummünzen und so profitabel an den Finanzmärkten agieren.
Die Templeton-Methode

Autoren: Templeton, Lauren C. Phillips, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-889-3