++ Bitcoin 11.000 USD: Jetzt startet Bitcoin-Boom 2.0! ++
14.07.2020 Thomas Bergmann

Trading-Tipp HelloFresh: Mit neuer Prognose zu neuen Rekorden?

-%
HelloFresh

Der Kochboxenversender HelloFresh hat erneut seine Jahresprognose angehoben (DER AKTIONÄR berichtete). Aufgrund der Lockdown-Maßnahmen wegen der nach wie vor andauernden Covid-19-Pandemie werden die Umsätze im zweiten Quartal deutlich höher ausfallen als erwartet. Nach dem Schwächeanfall der Aktie gestern geht es entsprechend heute wieder nach oben – das Allzeithoch ist wieder in Reichweite.

Entscheidend für den weiteren Verlauf ist ein Sprung über das bisherige Rekordhoch von 53,35 Euro, aufgestellt am Freitag. Dann wären Kurse zwischen 55 und 58 Euro möglich.

HelloFresh (WKN: A16140)

Risikofreudige Anleger, die auf einen Ausbruch setzen wollen, sind mit einem Faktorzertifikat gut beraten. Ein Beispiel wird im "Trading-Tipp" vorgestellt.