Jahrhundertchance „Neue Energie“ >> maydornreport
Foto: Apple
15.12.2020 Florian Söllner

Xiaomi geht 2021 „steil aufwärts“ – Double-12-Überraschung

-%
XIAOMI CL.B

Die Aktie des Apple-Rivalen Xiaomi befindet sich im Dezember weiter im Aufwind. Grund des jüngsten Kursanstieges: Am Samstag gab es in China ein Shopping-Festival mit dem Namen „Double 12“ und der Smartphone-Überflieger hat dabei 40 Prozent mehr als im Vorjahr erlöst, wie Bloomberg berichtet.

Aber auch in Europa wird Xiaomi immer beliebter, wie uns der DACH-Sprecher bereits im Interview darlegte. Das zeigen auch neue Umfrageergebnisse: 2019 kannten erst 22 Prozent der Deutschen Xiaomi, mittlerweile jedoch schon 37 Prozent. Der Wiwo Brandindex schreibt nun sogar: Nächstes Jahr kann es für Xiaomis Bekanntheit eigentlich nur weiter steil aufwärtsgehen. Es sei möglich, dass die Marke 2021 hierzulande bekannter ist als HTC.

XIAOMI CL.B (WKN: A2JNY1)

Hoffnungsträger M11

Das ist vor allem der beispiellosen Smartphone-Offensive der Chinesen zu verdanken. Während die Tech-Welt noch vom Mi10 und seinem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis redet, bereitet Xiaomi mit dem M11 schon die nächste Attacke auf Samsung und Apple vor. Aber auch Staubsaubersoboter und E-Scooter werden immer beliebter. Die Marke präsentiert künftig noch mehr seiner Produkte in exklusiven Verkaufsflächen in Läden der MediaMarktSaturn-Gruppe.

Schnelle Kursgewinne

Xiaomi wurde im Januar im AKTIONÄR als einer der „Favoriten der Redaktion“ vorgestellt und befindet sich im erfolgreichen Depot 2030 (+214 Prozent vs. 32 Prozent im DAX) des AKTIONÄR Hot Stock Report. Einfach hier ein Ticket sichern und künftig alle Transaktionen frühzeitig per SMS und Mail erhalten.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
XIAOMI CL.B - €