Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
18.11.2014 Jochen Kauper

Volkswagen: Wann wird sich ein Kauf der Aktie endlich lohnen?

-%
DAX

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für die Vorzüge von Volkswagen auf "Equal-weight" belassen. Das Wachstum des Autobauers habe sich zuletzt verlangsamt und die Investoren erschienen zu optimistisch, schrieb Analyst Harald Hendrikse.

10 Millionen Autos bereits 2014

In den letzten Wochen versucht VW-Vorstand Martin Winterkorn verstärkt positive Stimmung zu verbreiten. In diesem Jahr sollen konzernweit erstmals mehr als 10 Millionen Autos verkauft werden. Ursprünglich sollte dieses Ziel erst 2018 erreicht werden.  "Unser großer Wachstumsmarkt ist natürlich China. Dort werden wir in diesem Jahr voraussichtlich 3,6 Millionen Autos verkaufen, von denen übrigens weit über 90 Prozent vor Ort in China gebaut werden", sagt VW-Vorstand Martin Winterkorn gegenüber der Bild am Sonntag.

Abwarten – noch

Das Papier hat in der letzten Abwärtswelle bei 150 Euro gedreht. Hier ist die Aktie auf stärkere Unterstützungen aus dem Jahr 2013 getroffen. Jetzt gilt es, die Marke von 180 Euro zu knacken. Er dann wird es für die VW-Aktie wieder spannend. Erst wenn das Papier Relative Stärke gegenüber dem Gesamtmarkt zeigt, wird sich eine Investition auszahlen. Noch ist die VW-Aktie nur eine Halteposition.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0