7 Aktien mit Potenzial >> im neuen Magazin
Foto: TUI
22.03.2021 Benjamin Heimlich

TUI: So soll der Oster-Urlaub doch noch möglich sein

-%
TUI

Mehrere Fluggesellschaften, darunter auch die TUI, wollen laut einem Bericht der Bild-Zeitung Mallorca-Rückkehrer auf Corona testen. Zwar wurde vor einer Woche wurde die Reisewarnung der Bundesregierung für die Balearen-Insel aufgehoben, doch Überlegungen zur Quarantäne- und Testpflicht setzten am Montag die TUI-Aktie unter Druck.

Bis zu 40.000 Bundesbürger planen die Ostertage auf Mallorca zu verbringen. Die Lieblingsinsel der Deutschen war vor einer Woche von der Liste der Risikogebiete gestrichen und die Reisewarnung wegen stark gesunkener Infektionszahlen aufgehoben worden.

Damit entfallen auch die Testpflicht und die Quarantäne für Rückkehrer. Eigentlich – denn in der Politik wurde am Montag eine neue Quarantänepflicht für Reiserückkehrer selbst aus Nicht-Risikogebieten wie Mallorca diskutiert. Die TUI-Aktie gab daraufhin 5,4 Prozent nach.

TUI (WKN: TUAG00)

Laut einem Bericht der Bild-Zeitung und der dpa erklären sich die Fluggesellschaften TUI, Condor, Eurowings und Lufthansa bereit, Rückreisende noch auf der Balearen-Insel auf Corona zu testen. Es werde nun nach Örtlichkeiten gesucht.

Mittelfristig erwartet DER AKTIONÄR eine Erholung des Tourismus-Sektors und damit auch der TUI-Aktie. Anleger, die bereits investiert sind, bleiben dabei. Wichtig: Den Stopp-Kurs bei 3,60 Euro beachten.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
TUI - €

Buchtipp: Impact

Der Kapitalismus steht im Fadenkreuz scharfer Kritik: wachsende soziale Ungleichheit, gravierende ökologische Probleme … Immer deutlicher zeigt sich: Ein „Weiter so“ kann es nicht geben. Doch es gibt ein überzeugendes, innovatives Konzept: „Impact Investing“, entwickelt und weltweit bekannt gemacht von Sir Ronald Cohen. Die Kernforderung lautet: Investments müssen neben einer positiven finanziellen Rendite auch positive Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft haben. Cohen erklärt in „Impact“, wie der Kapitalismus verändert und der private Sektor von einem Umweltverschmutzer und Förderer der Ungleichheit in eine wirkmächtige Kraft für das Gute verwandelt werden kann. Chancen gerechter verteilen, Lösungen für die großen sozialen und ökologischen Herausforderungen finden: „Impact“ zeigt uns, welche Rolle wir bei dieser Revolution spielen können.
Impact

Autoren: Cohen, Ronald
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 06.05.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-761-2

DER AKTIONRÄR +
9,95 1,99 €/Monat in den ersten 6 Monaten
Jetzt testen