25.04.2019 Thorsten Küfner

TUI: Ist es heute endlich soweit?

-%
TUI
Trendthema

Die über viele Wochen hinweg arg gebeutelten Anteilscheine des Touristikriesen TUI haben auch gestern weiter Boden gut machen können. Im heutigen Handel könnte dem Aktienkurs bald der – charttechnisch womöglich endgültige – Befreiungsschlag durch den Sprung über die wichtige Marke von 10,00 Euro gelingen.

In diesem Fall sollte ein rascher Anstieg bis auf 10,16 Euro folgen, wodurch die Aktie das im Februar aufgerissene Gap bei 10,16 Euro schließen würde. Anschließend wäre der Weg nach oben frei.

Bei knapp 11 Euro befinden sich nur kleinere Widerstände, sodass die Chancen gut stehen, dass es dann auch bis 12,00 Euro nach oben geht.

Die Aktie ist billig
Gemessen an der Bewertung wären Kurse um 12 Euro übrigens keinesfalls überzogen. Aktuell kommen die TUI-Titel lediglich auf ein 2020er-KGV von nur 6 und eine Dividendenrendite von über sieben Prozent. Das ist auch im historischen Vergleich sehr günstig.

Mutige greifen zu
DER AKTIONÄR hält nach wie vor an seiner Kaufempfehlung für spekulative Anleger fest. Der Stoppkurs sollte bei 6,80 Euro belassen werden.