Neustart: Das 100.000 Euro Depot
25.06.2014 Jochen Kauper

TSI-Musterdepotwert Wirecard: Neue Studien schieben die Aktie an

-%
DAX
Trendthema

Gleich zwei Kaufempfehlungen haben für positive Impulse für die Aktie von Wirecard gesorgt. So haben zum Beispiel die Experten von Kepler Chevreux die einzigartige Marktposition von Wirecard in einem dynamisch wachsenden Markt und die Strategie in Asien gelobt. Der Bereich der Zahlungen über Mobilfunkgeräte starte zudem gerade erst durch. Das Kursziel liege bei 39 Euro. Nicht ganz so weit lehnt sich die Privatbank Hauck & Aufhäuser aus dem Fenster. Das Kursziel für die Wirecard-Aktie sehen die Analysten bei 36,50 Euro. Für den letzten Kursrückgang der Aktien des Spezialisten für den elektronischen Zahlungsverkehr gebe es keine fundamentalen, also im Unternehmen begründete Ursachen, so Analyst Lars Dannenberg.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0