Anleger-Lieblinge im Check - was taugen sie?
28.06.2019 Markus Bußler

Top-Tipp Spekulativ: Goldfieber

-%
DAX

Der Goldpreis knackt den Schlüsselwiderstand bei 1.375 Dollar. Die Barrick-Aktie springt an – und hat noch reichlich Potenzial.

Der Gold-Bulle ist entfesselt. Kaum hat das Edelmetall den Sprung über den Widerstand bei 1.375 Dollar geschafft, gab es für die Bullen kein Halten mehr. Geld strömte zurück in den Sektor und der Goldpreis machte sich auf, die Marke von 1.400 Dollar zu nehmen. Nichts kann aktuell den Goldpreis stoppen. Kein RSI, der auf Tagesbasis bereits eine überkaufte Situation signalisiert, keine COT-Daten, die eigentlich zur Vorsicht mahnen, und auch nicht der Silberpreis, der die Goldrallye mehr oder minder teilnahmslos zur Kenntnis nimmt.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?