Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
07.08.2019 Thomas Bergmann

Top-Tipp Konservativ: Haushohes Potenzial

-%
Vonovia

Deutschlands größter Wohnungskonzern hat starke Q2-Zahlen vorgelegt. Ins Auge sticht sofort die Aufwertung des Portfolios um 2,3 Milliarden Euro. Der Abschlag auf den Substanzwert erscheint ungerechtfertigt.

Operativen Gewinn gesteigert, Verschuldungsgrad gesenkt, Jahresprognose bestätigt: Der Halbjahresbericht der Vonovia erfüllte die hohen Erwartungen. Das Highlight war zweifels­ohne die Aufwertung des Portfolios, die aus der Neubewertung von zwei Dritteln des Bestands (in Deutschland, Österreich und Schweden) resultierte.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?