Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Börsenmedien AG, Volkswagen AG
04.02.2021 DER AKTIONÄR

Tesla, VW, Daimler – jetzt schlägt die Stunde der Zulieferer

Tesla, VW, Daimler, BMW – Finanzexperten erwarten für die Automobilindustrie aufgrund der Absatzerholung nach der Corona-Krise ein glänzendes Jahr. Die Kursanstiege der letzten Tage, insbesondere bei VW und Daimler, weisen den Anlegern die Richtung. Glänzende Aussichten auch für Zulieferer.

Denn während sich die Automobilkonzerne um die Vorherrschaft bei Elektrofahrzeugen oder Plug-In-Hybriden streiten, sind Zulieferer die sämtliche Sparten bedienen können, immer auf der Gewinnerstraße. Der neue Kauftag.jetzt-Kandidat kommt mit jedem Antrieb klar. Seine Produkte werden immer gebraucht, weshalb er problemlos eine Preiserhöhung zum 01. März am Markt durchsetzen konnte. Analysten wie JP Morgan oder RBC haben ihre Kursziele bereits erhöht. Sie wollen mit dem heißen Reifen nach Norden fahren? Dann laden Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe herunter.

PS.: VW und Daimler wurden bereits im Januar vorgestellt. Anleger, die auf den empfohlenen Optionsschein gesetzt haben, sind bereits nach wenigen Tagen jeweils mit über 50 Prozent im Plus. 

Kauftag.jetzt, der Optionsscheindienst mit Double-Check-System für High Performance, verknüpft erstmals Nachrichtenlage, Fundamentaldaten und charttechnische Analyse zu einer doppelt abgesicherten Prognose und liefert den dazu passenden Optionsschein als Abkürzung zur High Performance. Täglich. Denn jeder Tag ist ein Kauftag, wenn man die richtigen Assets kennt. Kauftag.jetzt setzt sich zusammen aus der Identifikation kursbewegender News, Fundamentalcheck inklusive Peergroup-Vergleich, ausführlichem Chartcheck mit Langfristbetrachtung und Prognose unter Verwendung technischer Indikatoren wie MACD, Bollinger-Band, Momentum oder RSI sowie einem abschließenden OS-Picking, optimal abgestimmt auf die Laufzeit und die Performance-Prognose der Aktie.