Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Tesla
13.09.2021 Jochen Kauper

Tesla: Neuer Konkurrent? Egal!

-%
Tesla

Geht es nach den Experten der Citi, so könnte Tesla einen neuen, ernstzunehmenden Konkurrenten im Bereich der Elektroautos bekommen. Die Tesla-Aktie jedoch zeigt sich davon unbeeindruckt und besticht weiterhin durch Relative Stärke.

Die Analysten der Citi sind bullish für Lucid. Vor kurzem hat die Citi das Coverage für den noch jungen Hersteller von Elektros aufgenommen und die Aktie mit einem Kursziel von 28 Dollar versehen. "Im Moment gehört Lucid zu den wenigen Unternehmen, die in der Lage sind, Teslas Premium-Markenposition als EV-/Technologieführer herauszufordern", schrieb Itay Michaeli von der Citi in einer Studie.

Die enorme Tech-Stärke bei seinen Elektroautos ähnelt laut der Citi den frühen Merkmalen von Tesla. "Letztendlich sehen wir Lucid nicht als 'den nächsten Tesla' an, sondern eher als eine EV-Plattform, die dem ähnelt, was wir an Tesla mögen, so Analyst Michaeli.

Die Citi geht davon aus, dass Lucid aufgrund seiner technologischen Referenzen, seiner Markendynamik und seiner schnellen Markteinführung gut positioniert ist, um vom aufstrebenden Markt für Elektrofahrzeuge zu profitieren.


Trotz der möglichen neuen Konkurrenz durch Lucid ist und bleibt Tesla der Trendsetter der Brache. Dadurch, dass Tesla in Zukunft auch unter die Stromanbieter gehen will, könnte Elon Musk mit seiner Mannschaft erneut die Märkte überraschen. Nicht umsonst glänzte die Aktie zuletzt mit Relativer Stärke.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Es bleibt dabei:  Überwindet das Papier den Widerstand bei 753 Dollar, ist der Weg bis zum nächsten Etappenziel bei 780 Dollar frei. Auch wenn die Bewertung von umgerechnet 627 Milliarden Euro nach wie vor als extrem sportlich erscheint, bleiben Anleger aus technischer Sicht investiert.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8