9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Tesla
14.09.2021 Jochen Kauper

Tesla: Neue staatliche Förderung für GM, Ford & Co? Musk kontert…

-%
Tesla

Die Tesla-Aktie hat am Montag eine Achterbahnfahrt hinter sich. Zu Handelsbeginn knickte das Papier um knapp vier Prozent ein, um sich im Verlauf des Tages wieder zu erholen. Wie geht es mit dem Papier weiter?

Zu Handelsbeginn rutschte die Tesla-Aktie um fast vier Prozent ab. Das war der stärkste Rückgang innerhalb eines Tages seit dem 17. August und machte alle Gewinne der letzten zwei Wochen zu Nichte.

Grund: Am Freitag haben die demokratischen Abgeordneten des US-Repräsentantenhauses einen 10-Jahres-Vorschlag eingebracht. Dieser sieht vor, dass es für Elektroautos, die von gewerkschaftlich organisierten Arbeitern in den USA gebaut werden, eine zusätzliche staatliche Förderung von 4.500 Dollar gezahlt wird. Diese Maßnahme würde in erster Linie Ford, GM und Stellantis in die Karten spielen.

Tesla-Chef Musk reagierte sofort via Twitter: Seiner Ansicht nach würden die geplanten Anreize wohl aus der Feder von UAW- und Ford-Lobbyisten stammen.

twitter.com
Tesla (WKN: A1CX3T)

Wie dem auch sei. Die Tesla-Aktie jedenfalls erholte sich im Tagesverlauf wieder von den Verlusten und kletterte von 710 auf 743 Dollar. Der Aufwärtstrend, der sich seit Mai 2021 bei 548 Dollar ausgebildet hat, ist weiterhin intakt. Es bleibt dabei: Überwindet das Papier den Widerstand bei 753 Dollar, ist der Weg bis zum nächsten Etappenziel bei 780 Dollar frei.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8