Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
03.12.2015 DER AKTIONÄR

Tesla mit Google und Apple auf dem Podest – innovativster Autobauer

-%
DAX

Tesla-CEO Elon Musk gilt als Revolutionär. Er will die komplette Automobilbranche aufmischen und möchte mit seinem Unternehmen ein großer Player im Automobilmarkt werden. Dafür essentiell: Innovationen. Nach einer neuen Studie der Boston Consulting Group gehört Tesla zu den innovativsten Unternehmen der Welt – nur Apple und Google liegen vor dem Elektroautobauer aus Palo Alto.

Tesla mit zahlreichen Innovationen

Kein anderer Autobauer schneidet besser ab als Tesla. Carsten Kratz, Deutschlandchef der Boston Consulting Group, erklärt: „Innovationsführer gehen das Thema Innovation facettenreich an. Neben neuen Technologien und Produkten beschäftigen sie sich auch intensiv mit neuen Diensten, Kundenschnittstellen und Partnerschaften bis hin zu neuen Geschäftsmodellen.” Konkrete Innovationen von Tesla sind zum Beispiel das autonome Fahren und der komplett elektronische Antrieb.

Der Autobauer machte in der Liste einen großen Schritt nach oben. Vor zwei Jahren war das Unternehmen auf Platz 41 der Liste gestartet. Die Studie basiert auf einer Umfrage unter 1.500 hochrangigen Managern verschiedener internationaler Unternehmen.

BMW mit neuem Modell?

In puncto Innovationen in Deutschland kann BMW punkten. Diese Woche wurde bekannt, dass voraussichtlich weitere Elektroautos aus der I-Serie gebaut werden sollen. Wie Bloomberg berichtet, sei BMW kurz vor der endgültigen Entscheidung, die Freigabe für das Model i5 zu geben. BMW sagte bereits im Sommer dem AKTIONÄR: „Zwischen dem BMW i3 und i8 ist noch viel Raum…“.

Riskante Wette

Die Tesla-Aktie hat zuletzt wieder zulegen können. Seit dem Zwischentief stieg der Kurs um über zehn Prozent. Aktuell kämpft das Papier um die 200-Tage-Linie. Potenzielle Neuanleger warten die Entwicklung der nächsten Tage ab und beobachten, ob die Signallinie nachhaltig überwunden werden kann. Das Tesla-Papier bleibt riskant. Das Unternehmen schreibt weiterhin Verluste, die Aktie ist teuer bewertet. Dennoch ist DER AKTIONÄR bullish, da die Chancen überwiegen.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8