9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Tesla
04.03.2021 Jochen Kauper

Tesla: UBS schraubt Kursziel massiv nach oben!

-%
Tesla

Nachdem die Tesla-Aktie ihren bis Anfang Februar intakten Aufwärtstrend verlassen hat, sackte das Papier bis 619 Dollar durch. Auf diesem Niveau lieferte die 100-Tage-Linie Unterstützung. Ein Trendwechsel ist jedoch nach wie vor nicht in Sicht. Dennoch: Die UBS hat ihr Kursziel für die Tesla-Aktie mehr als verdoppelt…


Am Mittwoch sorgte die Schweizer Großbank UBS für Aufsehen. Analyst Partrick Hummel hat sein Kursziel für die Tesla-Aktie von 325 auf 730 Dollar nach oben geschraubt!

Es gehe nicht länger um den Sieg im Elektroautobereich, sondern um den Erfolg im Softwaresegment, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer Studie. Hier könnte - und müsste - bei Tesla ab 2025 jeder zweite Dollar verdient werden. Hummel hob seine Schätzungen deutlich an, liegt mit seinem fast verdoppelten Kursziel aber nur knapp über dem Aktienkurs.


Tesla-Bulle wechselt ins Bärenlager

Am Dienstag hat Steve Westly, ein langjähriger Tesla-Bulle, die Seiten gewechselt. Westly war ehemaliges Vorstandsmitglied bei Tesla und über zehn Jahre lang bullish für die Aktie. Westly bereitet aktuell vor allem der zunehmende Wettbewerb im Elektroauto-Sektor Kopfzerbrechen. Der Gründer des Risikokapital-Gebers The Westly Group geht davon aus, dass das von Elon Musk geführte Unternehmen dadurch erheblich unter Druck gesetzt wird.


Tesla (WKN: A1CX3T)

Derzeit befindet sich das Papier in einem intakten Abwärtsmodus. Dieser wird erst verlassen, sobald die Tesla-Aktie die Marke von 725 Dollar nach oben überwindet. Bis dahin besteht für Anleger kein Handlungsbedarf!

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8