Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Tapestry
12.11.2021 Carsten Kaletta

Tapestry: Echte Luxus-Zahlen

-%
Tapestry Inc.

Tapestry hat den Investoren gestern herausragende Q1-Zahlen präsentiert. Der US-Modekonzern konnte dabei sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn die Erwartungen der Analysten deutlich übertreffen. Zudem haben die Amerikaner ihre Jahresprognosen angehoben. Und noch eine weitere positive Nachricht verhalf dem Kurs zu einem satten Kurssprung.

Die US-Muttergesellschaft der Marken Coach, Kate Spade und Stuart Weitzmann erzielte im Berichtszeitraum einen Nettogewinn von 226,9 Millionen Dollar – das entspricht 82 Cent je Aktie. Die Analysten hatten lediglich mit 70 Cent je Anteilsschein gerechnet.

Ebenso erfreulich ist die Umsatzentwicklung: Die Erlöse stiegen um mehr als 26 Prozent auf 1,48 Milliarden Dollar. Damit wurden die Markterwartungen von 1,44 Milliarden Dollar geschlagen.

Überdies hat das US-Unternehmen seine Jahresprognosen erhöht. Für das Geschäftsjahr 2022 rechnet Tapestry nun mit 6,6 Milliarden Dollar - bisher standen 6,4 Milliarden Dollar im Raum. Gleichzeitig wurde der Ausblick für den bereinigten Gewinn pro Aktie von 3,30 bis 3,35 US-Dollar auf 3,45 bis 3,50 US-Dollar verbessert.

Und: Der Vorstand des Unternehmens genehmigte außerdem ein Aktienrückkaufprogramm im Wert von einer Milliarde Dollar. Die Tapestry-Aktie gewann im im gestrigen (Donnerstag) US-Handel mehr als acht Prozent.

Tapestry Inc. (WKN: A2JSR1)

Das sind absolute Top-News. Der AKTIONÄR ist weiterhin optimistisch für seine laufende Empfehlung Tapestry. Eine ausführliche Analyse zu diesem und weiteren attraktiven Modewerten lesen Sie in der aktuellen Ausgabe (46/2021).

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Tapestry Inc. - €