7 Aktien – 7 Top-Chancen auf eine Gegenbewegung
Foto: Börsenmedien AG
21.01.2014 Stefan Limmer

SAP-Aktie: Nicht nur die Commerzbank sieht Potenzial

-%
SAP

SAP, Europas größter Softwarekonzern, legte am Dienstag vor Börsenstart seine Jahreszahlen für 2013 vor. Die Walldorfer sind bei Umsatz und Gewinn weiter gewachsen. Für die Cloud-Offensive nimmt SAP zwischenzeitlich eine niedrigere Marge in Kauf. Statt 2015 werde der DAX-Konzern die angestrebte operative Marge von 35 Prozent erst im Jahr 2017 erreichen.

Für die Experten kam die Nachricht, dass das Margenziel nach hinten verschoben wird jedoch nicht überraschend. Nachdem bereits die Commerzbank das „Buy“-Rating bestätigte, zieht auch die DZ Bank nach. Analyst Harald Schnitzer empfiehlt den DAX-Titel weiterhin zum Kauf und sieht den Softwarekonzern auf lange Sicht gut positioniert. Den fairen Preis für die Aktie sieht Schnitzer immer noch bei 63,00 Euro.

Schock verdaut

Einige Marktteilnehmer störten sich am Dienstagmorgen am verschobenen Margenziel. Von einem Kursrutsch zum Handelstart hat sich die DAX-Aktie aber mittlerweile fast vollständig erholt. Investierte Anleger bleiben dabei. Rücksetzer bieten weiterhin attraktive Kaufchancen.  

Foto: Börsenmedien AG

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
SAP - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3