Folgen Sie dem Trend – mit diesen 7 Seriengewinnern
27.09.2021 Carsten Kaletta

Reise-Aktien: Prinzip Hoffnung

-%
TUI

Das große Tourismus-Comeback ist noch nicht in Sicht. Die entsprechenden Aktien haben weiterhin einen sehr spekulativen Charakter.

Nach dem für die Tourismusbranche schlimmen Corona-Jahr 2020 war der diesjährige Sommer mit großen Erwartungen verknüpft. Doch die Delta-Variante, Waldbrände in der Türkei und Griechenland sowie die deutsche und die italienische Flutkatastrophe haben alle Comebackträume zunichtegemacht. Jetzt ruhen die Hoffnungen auf einem starken Herbstgeschäft, zumal mit Spanien und Griechenland zwei wichtige Destinationen nicht mehr als „Hochrisikogebiet“ gelten. Zudem haben die Briten eine Lockerung der Reiseregeln angekündigt und die USA den Einreisestopp für Geimpfte aufgehoben. DER AKTIONÄR sagt, welche Tourismus-Titel derzeit interessant sind.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1