Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Der Aktionär TV
25.10.2021 Florian Söllner

Pinterest: Jetzt ist die Chance für Facebook und Amazon. Trump-Zock Phunware und Etsy im Check

-%
Facebook

Paypal will doch nicht zuschlagen und die Pinterest-Aktie gibt ihre Gewinne zunächst wieder ab. Doch das beliebte Portal könnte bald ein neues Angebot bekommen – etwa von einem Tech-Riesen, zu dem das Geschäftsmodell deutlich besser passt als zum Payment-Dienstleister.

Sinnvoll für Amazon?

Im neuen AKTIONÄR TV wird darauf eingegangen, dass etwa Facebook Pinterest aus seiner Kriegskasse in Bar bezahlen könnte und Amazon den Kaufpreis von knapp 40 Milliarden Dollar an operativen Cash-Flow einnimmt – Jahr für Jahr. Yahoo!finance schrieb bereits vor zwei Jahren, Pinterest könne ein Übernahmeziel für Big-Tech-Firmen werden. Ein Käufer wie Amazon, könne Pinterest nutzen, um sein Ecosystem zu erweitern.

Amazon.com (WKN: 906866)

Wir hatten bereits im August 2020 an dieser Stelle spekuliert (Schnäppchen Pinterest), dass der Erfolg von Pinterest – die Umsätze stiegen zuletzt um über 100 Prozent – auch Player wie Facebook anlocken könnte. Denn Facebook hat die Strategie großgemacht, aufkeimende Konkurrenten direkt aufzukaufen. Die 2012 für eine Milliarde Dollar gekaufte Plattform Instagram war wie die 2014 für 20 Milliarden geschluckte Whatsapp ein wahrer Glücksgriff.

DreamGrow
Marktanteil Soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke rücken wieder in den Fokus. So wird im neuen AKTIONÄR TV auch auf die Trump-Aktie Digital World und den schönen Ausbruch der Aktie des Portals Etsy (Übernahmekandidat?) eingegangen:

Etsy, Pinterest, Facebook

Gratis Leseprobe

Das Depot 2030 des AKTIONÄR Hot Stock Report hat 2020 rund 100 Prozent zugelegt. Mehr Informationen und eine Gratis-Leseprobe erhalten Sie hier.

Start Depot 2030

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Facebook - €
Etsy Incorporated - €
Amazon.com - €

Buchtipp: Das Amazon-Modell

Amazon ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Was sind die Geheimnisse seines Erfolgs? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf andere Unternehmen im E-Commerce-Sektor übertragen? Die renommierten Einzelhandelsexpertinnen Natalie Berg und Miya Knights geben überzeugende Antworten. „Das Amazon-Modell“ bietet einzigartige Einblicke in die disruptiven Strategien des unerbittlichsten Einzelhändlers und Innovators der Welt. Es zeigt, wie diese Stra­tegien auf jedes Unternehmen im E-Commerce-Sektor angewendet werden können und wie professionell Amazon auf die Corona-Pandemie reagierte. Eine unschätzbare Ressource, um aus dem beispiel­losen Aufstieg von Amazon zu lernen und erfolgreich zu handeln.
Das Amazon-Modell

Autoren: Berg, Natalie Knights, Miya
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 16.06.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-838-1