Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Shutterstock
11.02.2022 Nikolas Kessler

Paypal: Hier wird es brenzlig

-%
Paypal

Die Aktie von Paypal findet keinen Halt und taumelt immer weiter in die Tiefe: Nach anfänglichen Gewinnen ist sie am Donnerstag weitere drei Prozent schwächer aus dem US-Handel gegangen. Aus charttechnischer Sicht droht das Papier des Online-Bezahldiensts damit eine weitere wichtige Unterstützung zu verlieren.

Zwar hat sich der Verkaufsdruck bei Paypal im Vergleich zur Vorwoche spürbar abgeschwächt, auf Wochensicht steht aber dennoch ein Minus von weiteren 4,5 Prozent an der Kurstafel. Am Donnerstag hat sie dabei bei 118,48 Dollar ein neues 52-Wochen-Tief markiert.

Damit droht der Kurs nun nachhaltig unter die Horizontale im Bereich von 121 Dollar zu fallen. Im Juli 2019 und Februar 2020 hatte sie in diesem Bereich ihre damaligen Höchststände erreicht und Anfang Mai 2020 im dritten Anlauf durchbrochen. Seitdem fungierte der einstige Widerstand als Unterstützung.

Wird auch sie nachhaltig gerissen, wird die Luft immer dünner: Im Bereich von 111 Dollar wartet dann noch eine weitere horizontale Unterstützung, ehe es rapide in Richtung zweistelliger Kurse und des Corona-Crash-Tiefs aus dem März 2020 bei rund 82 Dollar geht.

Zwar ist die Paypal-Aktie nach dem tiefen Fall längst reif für eine technische Gegenbewegung, doch selbst auf dem aktuell niedrigen Bewertungsniveau trauen sich die Schnäppchenjäger nicht so recht aus der Deckung. Moderate Erholungsversuche verlaufen derzeit im Sande und genügen nicht, den Kurs aus der Gefahrenzone zu bewegen. Vor diesem Hintergrund rät DER AKTIONÄR weiterhin, an der Seitenlinie zu bleiben.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Paypal - €

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.
Insane Mode – Die Tesla-Story

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7