Bullenstark investieren
02.04.2020 Maximilian Völkl

Nordex: „Technologische Spitzenposition“

-%
Nordex

Dank voller Auftragsbücher blickt Nordex-Chef José Luis Blanco optimistisch in die Zukunft. Doch die Coronakrise bleibt ein großer Unsicherheitsfaktor. Nordex | A0D655

Satte 35 Prozent sprang die Nordex-Aktie nach den Zahlen nach oben. Ein optimistischer Ausblick sorgt wieder für Zuversicht bei den Anlegern, zumal die Auftragsbücher prall gefüllt sind. Doch die Auswirkungen der Coronakrise sind nach wie vor nicht absehbar. Der lang ersehnte Turnaround könnte sich deshalb weiter verzögern, das Margenproblem ist noch immer nicht gelöst. Konzernchef José Luis Blanco stand dem AKTIONÄR Rede und Antwort, wie es bei dem Turbinenbauer nun weitergeht.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.