Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
07.04.2021 Maximilian Völkl

Nordex mit nächstem Coup - Aktie im Höhenflug

-%
Nordex

Nach dem Rücksetzer am Dienstag legt die Nordex-Aktie am Mittwoch wieder deutlich zu. Aktuell notiert der MDAX-Titel damit nur knapp unter dem jüngst erreichten Mehrjahreshoch. Die gute Nachrichtenlage beim Turbinenbauer reißt derweil nicht ab. Einmal mehr kann der Konzern einen Neuauftrag vermelden.

Nordex liefert zwölf Turbinen des Typs N163/5.X für zwei Windparks in Finnland mit einem Volumen von insgesamt 68 Megawatt. Auftraggeber ist der internationale Windparkentwickler Energiequelle. Für beide Parks kommt ein Premium-Servicevertrag über 30 Jahre hinzu. Errichtung und Netzanschluss der Turbinen ist 2022 vorgesehen.

„Wir freuen uns sehr, dass sich Energiequelle erneut für unsere Turbinentechnologie entschieden hat und dieses Mal für die N163/5.X. Dieser Anlagentyp ist optimal für die Windgeschwindigkeiten an den beiden Standorten geeignet“, zeigte sich Nordex-Vertriebschef Patxi Landa zufrieden.

Nordex (WKN: A0D655)

Nordex bleibt in der Erfolgsspur. Die Auftragsbücher sind gut gefüllt. Nun gilt es, diese auch in profitable Umsätze zu wandeln. Gelingt das, sind deutlich höhere Kurse möglich. Anleger lassen die Gewinne laufen.