25.04.2014 Jochen Kauper

Nordex-Aktie: Neue Impulse gefragt

-%
DAX
Trendthema

Nachdem sich die 200-Tage-Linie als Unterstützung erwiesen hat, kämpft die Aktie von Nordex derzeit mit der 90-Tage-Linie. Wird diese geknackt, hat die Aktie bis 12,20 Euro Luft. Dann wartet der nächste hartnäckige Widerstand. Knapp darunter, nämlich bei 12 Euro liegt das Kursziel von Analyst Sven Diermeier. Der Experte in Diensten von Independent Research die Nordex-Aktie am Donnerstag von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft. Der Windanlagenhersteller finde sich auf einem guten Weg die Ziele im Jahr 2015 zu erreichen, so Experte.

Gute Vorgaben
Nordex sei in neuen, wachstumsstarken Windmärkten wie in Südafrika, Skandinavien und der Türkei vorne mit dabei so Marktexperte Jürgen Rötker von Ecoreporter.de. Für Rötker fehlt es derzeit an neuen Impulsen für Nordex.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0