27.03.2017 Michel Doepke

Nintendo: Switch-Hype – Pokémon Go 2.0?

-%
Nintendo
Trendthema

Die portable Konsole Switch von Nintendo kommt sehr gut bei den Gamern an. Auch wenn es an passenden Spielen mangelt, können sich die ersten Verkäufe sehen lassen. Nun sind erste Schätzungen aus der Zuliefererkette aufgetaucht.

Digitimes verweist auf Zahlen aus der Zuliefererkette: Nintendo kalkuliert mit zehn bis 20 Millionen verkaufte Konsolen im ersten Jahr nach dem Verkaufsstart. Zum Vergleich: Mit der Konsole Wii U gelang Nintendo lediglich 14 Millionen Exemplare in über vier Jahren abzusetzen.

In den ersten Wochen trifft Switch bereits auf eine rege Nachfrage. Die portable Konsole ist fast überall ausverkauft und hat gute Kritiken (Bei Amazon 4,5 von 5 möglichen Sternen in der Version Neon-Rot / Neon-Blau). Die Bewertungen beim E-Commerce-Riesen sprechen eine klare Sprache – von „Nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken“ über „Ein Meisterwerk“ wird Switch in den höchsten Tönen gelobt.

Erfolg wird langsam eingepreist

Dank der starken Nachrichten rund um Switch konnte die Nintendo-Aktie die Bodenbildung abschließen und sich von der psychologisch wichtigen 200-Tage-Linie nach oben absetzen. Zwar dürfte der „neue Hype“ um Switch weitaus geringer ausfallen, als dies im vergangenen Jahr beim Augmented-Reality-Hit Pokémon Go der Fall war. Doch weitere positive Impulse dürfte die Aktie erhalten, zumal die Charttechnik überzeugt. Investierte Anleger bleiben dabei – risikobewusste Anleger können sich bei größeren Rücksetzern eine Position ins Depot legen – Stopp 172,00 Euro.

Kann jeder Geld an der Börse verdienen?

Autor: Roth, Oliver
ISBN: 9783864703997
Seiten: 224
Erscheinungsdatum: 14.09.2016
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Taschenbuch erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Als professioneller Börsenhändler beweist Oliver Roth seit Jahren, dass man »Börse können kann«. In seinem ersten Buch »Earning by Doing« gewährt er Einblicke in die Welt der Frankfurter Händler und zeigt, wie jeder Geld an der Börse verdienen kann.
Berufshändler beweisen durch ihre Existenz, dass die Börse nach bestimmten Regeln funktioniert, deren Kenntnis dauerhaft zu Gewinnen führt. Zahlreiche Anekdoten aus über 20 Jahren Börse, ­Geschichten vom Geschehen hinter den Kulissen und viele Tipps, Hinweise und Strategien für den eigenen ­Börsenerfolg ergeben ein einzigartiges Werk für Anleger. Jetzt auch als Taschenbuch.