Folgen Sie dem Trend – mit diesen 7 Seriengewinnern
Foto: Nemetschek
12.04.2021 Marion Schlegel

Nemetschek: Analysten-Lob – kommt jetzt das Kaufsignal?

-%
Nemetschek

Die Aktie des Bausoftwareanbieters Nemtschek konnte zum Wochenstart zeitweise kräftig zulegen. Beflügelt hat ein positive Analysteneinschätzung aus dem Hause Stifel. Im Tagesverlauf musste sie jedoch nahezu alle Gewinne wieder abgeben. Am späten Nachmittag notiert sie noch 0,1 Prozent im Plus bei 58,02 Euro. Die Aktie scheiterte damit vorerst an einem wichtigen charttechnischen Widerstand.

Nemetschek (WKN: 645290)

Stifel hat Nemetschek von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 67 auf 72 Euro angehoben. Der Aktienkurs des Bausoftware-Spezialisten habe seit dem Hoch vor knapp einem Jahr unter Sorgen rund um die US-Tochter Bluebeam und deren Ausrichtung auf ein Abo-Modell gelitten, schrieb Analyst Chandramouli Sriraman in einer am Montag vorliegenden Studie. Diese sollte aber schnell über die Bühne gehen. Er rechnet eher mit positiven Kurstreibern und verwies auf relativ niedrige Vergleichszahlen aus dem Vorjahr sowie ein günstiges Nachfrage-Umfeld.

Deutlich skeptischer präsentiert sich hingegen die Baader Bank. Sie hat die Einstufung für Nemetschek vor Kurzem auf "Reduce" mit einem Kursziel von 56 Euro belassen. Deutsche Software- und IT-Unternehmen hätten während der Pandemie eine hohe Widerstandsfähigkeit bewiesen, schrieb Analyst Knut Woller in in der vergangenen Woche in einer Branchenstudie. Die Profitabilität habe oft positiv überrascht, begünstigt von erheblichen Kürzungen der Reisebudgets. Die meisten der von ihm beobachteten Unternehmen hätten im abgeschlossenen Geschäftsjahr Verbesserungen beim operativen Barmittelfluss erzielt und nur bei Cancom, Nemetschek und Software AG sei dieser gesunken.

DER AKTIONÄR meint, dass mittlerweile bereits viel Negatives im Kurs enthalten ist. Die Aktie konnte zuletzt wieder etwas an Fahrt gewinnen. Gelingt der Sprung über die 200-Tage-Linie, würde dies ein wichtiges positives Signal für die Aktie bedeuten.

(Mit Material von dpa-AFX)