+++ Bei diesen Top-Playern geht noch mehr! +++
Foto: Microsoft
11.07.2019 Benedikt Kaufmann

Microsoft: Die stärkste Sofware-Aktie der Welt

-%
Microsoft
Foto: Microsoft

Ein Blick auf den Chart genügt und es ist klar: Die Microsoft-Aktie ist im Rallye-Modus. Verantwortlich sind hierfür insbesondere die Top-Produkte – doch auch ein positives Marktumfeld spielt eine Rolle. Im rasant wachsenden Enterprise-Software-Markt zählt der Tech-Gigant zur unangefochtenen Nummer Eins.

Neue Daten von Synergy Research zeigen, dass der Markt rund um Unternehmenssoftware auch 2019 rasant wächst. Der 100 Milliarden schwere Markt soll allein in diesem Jahr rund 30 Prozent zulegen.

Synergy Research

Die guten Aussichten sind ein Segen für die Geschäfte von Microsoft. Denn auf dem Enterprise-Software-Markt hielt der US-Konzern im Q1 2019 rund 17 Prozent der Marktanteile. Mit Produkten wie Office 365, Dynamics 365 oder den zahlreichen Apps auf Azure ist Microsoft hier top positioniert.

Dank seiner Top-Produkte kann Microsoft die positive Marktdynamik sogar noch übertreffen. Satte 34 Prozent wächst das Geschäft mit Unternehmenssoftware. Schneller als der Gesamtmarkt.

Microsoft (WKN: 870747)

Starke Aussichten für das zweite Halbjahr und DER AKTIONÄR hat keinen Zweifel, dass Microsoft die Erwartungen erfüllt. Für die anstehenden Q2-Zahlen (18.Juli) beträgt die Konsensschätzung 1,21 Dollar beim Gewinn je Aktie und 32,8 Milliarden Dollar beim Umsatz.

Anleger sollten wissen: Die Aktie des Softwareriesen ist mit KGV 29 kein Schnäppchen, besticht im Gegenzug für die üppige Bewertung jedoch mit einer hohen Relativen Stärke und einem soliden Geschäftsmodell das wichtige Wachstumsmärkte bespielt. Neben Software sind das insbesondere Gaming und Cloud.

Anleger lassen bei diesem Top-Pick aus dem Boom-Sektor Enterprise-Software die Gewinne laufen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Microsoft - €

Buchtipp: Wenn Affen von Affen lernen

Was ist Intelligenz im künstlichen und menschlichen Sinn? Können Maschinen Bewusstsein entwickeln und wie würden wir das erkennen? Sind Maschinen fähig, Empathie zu zeigen und zu fühlen? Innovations-Guru Dr. Mario Herger gibt darauf Antworten. Er verdeutlicht die viel­fältigen Chancen und positiven Auswirkungen von KI auf alle Aspekte des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Spannende Gespräche mit KI-Vordenkern und KI-Praktikern aus dem Silicon Valley vermitteln dem Leser wertvolle neue Erkenntnisse und Mindsets. Ein unentbehrlicher KI-Ratgeber für Gegenwart und Zukunft!

Wenn Affen von Affen lernen

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 22.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-966-1

Jetzt sichern