17.03.2014 DER AKTIONÄR

Maydorns Minute: Commerzbank, K+S, Gazprom, Nordex, JinkoSolar, Ballard Power

-%
DAX
Trendthema

Schnell, kompakt, konkret. Aktien-Experte Alfred Maydorn analysiert und bewertet innerhalb von 60 Sekunden die sechs wichtigsten und interessantesten Aktien der laufenden Woche. In der neuesten Ausgabe geht es um folgende Werte: Commerzbank, K+S, Gazprom, Nordex, JinkoSolar und Ballard Power.

Die jüngste Marktschwäche hat die Aktien der Commerzbank und von K+S besonders hart getroffen. Bietet das niedrige Niveau eine Kaufgelegenheit oder drohen weitere Kursverluste? Und sollten Anleger jetzt die niedrigen Kurse nutzen, um sich Aktien von Gazprom ins Depot zu legen? Antworten auf diese Fragen hat Börsenexperte Alfred Maydorn in der neuen Ausgabe von Maydorns Minute.

Darüber hinaus bewertet Maydorn die aktuelle Situation der beiden Umweltaktien Nordex und JinkoSolar, die zuletzt ebenfalls kräftig Abschläge hinnehmen mussten. Handelt es sich hier nur um eine kurzfristige Kurskorrektur oder steckt mehr dahinter?

Wenn Sie darüber hinaus wissen wollen, warum die Aktie des Brennstoffzellen-Spezialisten Ballard Power um 200 Prozent gestiegen ist, dann sollten Sie die neue Ausgabe von Maydorns Minute auf keinen Fall verpassen.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4