13.03.2019 Martin Weiß

Märkte am Morgen: DAX nach Brexit-Pleite schwächer erwartet; Aktien im Fokus: Boeing, Wirecard, E.on, Innogy, Adidas, TUI

-%
Boeing
Trendthema

Uneinheitliche Vorgaben von der Wall Street und deutliche Verluste an den asiatischen Börsen belasten am Mittwoch den DAX. Der deutsche Leitindex wird zum Handelsauftakt rund 0,3 Prozent niedriger erwartet bei 11.470 Punkten. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.