19.12.2013 Jochen Kauper

Leoni-Aktie: Mustergültige Konsolidierung – jetzt einsteigen

-%
DAX


Im Zuge der letzten Marktkorrektur ist die Leoni-Aktie kurzzeitig sogar unter die Marke von 50 Euro abgetaucht. Kein wunder, kamen doch in dieser Phase viele Trendwerte wie zum Beispiel Dürr, Nordex, Leoni oder auch die Aktie von Manz abverkauft wurden.
Größere Korrekturen stellten bei der Aktie von Leoni in den letzten Monaten immer wieder gute Einstiegsgelegenheiten dar. Der letzten Rücksetzer reichte bis auf 49,00 Euro. Damit setzte die Aktie mustergültig auf der Aufwärtstrendlinie auf, die sich seit April 2013 ausgebildet hat.
Seitdem hat das Papier bereits wieder bis auf 53 Euro zugelegt. Die Wachstumsstory ist intakt. Umsatz und EBIT werden in den nächsten Jahren deutlich anziehen.  

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0