Rendite mit Nebenwerten >> Startschuss heute
Foto: Börsenmedien AG
29.11.2018 Thorsten Küfner

K+S: Investor steigt ein, Aktie legt zu – war das endlich die Wende?

-%
K+S

Kurz nachdem die Aktie von K+S im gestrigen Handel ein neues Mehrjahrestief markiert hatte, drehte der Kurs – charttechnisch untypisch – direkt nach oben und schloss sogar noch mit einem deutlichen Plus. Der Grund hierfür war die Nachricht, dass der Düngemittel- und Salzproduzent einen neuen Großaktionär hat.

So wurde bekannt, dass Kenneth Griffin, der Chef des Hedgefonds Citadel, nun 3,09 Prozent der Anteile des MDAX-Konzerns hält. Spannend dürfte werden, ob er diese Beteiligung noch weiter ausbauen will und ob das Investment eher lang- oder kurzfristig angelegt ist. Die Börsianer feierten die Meldung jedenfalls. Die K+S-Papiere schlossen nach zunächst sehr schwachem Start in den Handel noch satte 4,6 Prozent im Plus.

Foto: Börsenmedien AG

Kein Grund zur Eile
Der Einstieg eines neuen Investors ist natürlich ein Hoffnungsschimmer für die gebeutelten K+S-Aktionäre – mehr allerdings noch nicht. An den Problemen und Herausforderungen, mit denen K+S zu kämpfen hat, ändert sich dadurch erst einmal nichts. Die Aktie bleibt riskant, Anleger sollten hier weiter an der Seitenlinie verharren.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
K+S - €
K+S SP.ADR 1/2/O.N. - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 20.04.2023
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6

Lars Winter Report
Startschuss fällt heute!
Einsteigen