Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
03.01.2020 Thorsten Küfner

K+S: Auch die Citigroup rät jetzt zum Kauf

-%
K+S

Neben der ungünstigen Entwicklung der Kalipreise hatten auch immer wieder negative Analystenkommentare die Aktie von K+S belastet. Dennoch ist die Mehrheit der Experten für die Anteile des Düngemittel- und Salzproduzenten aktuell positiv gestimmt. Nun gab es eine weitere Kaufempfehlung von der Citigroup.

So hat Analyst Thomas Wrigglesworth die MDAX-Titel von „Neutral“ auf „Buy“ hochgestuft. Das neue Kursziel lautet 13,00 Euro. Er geht davon aus, dass es in den kommenden Monaten zu einer moderaten Erholung der Kalipreise kommen dürfte. Hoffnung hierfür machen vor allem die allmählich anziehenden Preise für einige Agrarrohstoffe.

K+S (WKN: KSAG88)

Auch DER AKTIONÄR setzt auf eine Erholung der 2019 noch arg gebeutelten und daher aktuell sehr günstig bewerteten Aktie. Mutige Anleger können hier zugreifen, sollten aber ihr Investment unbedingt mit einem Stoppkurs (8,50 Euro) absichern.