Zum Renditerennen um 100% Performance
Foto: Börsenmedien AG
08.09.2014 Stefan Limmer

Jahresprognose in Gefahr: Evotec-Aktie bricht ein

-%
DAX

Dem Biotechunternehmen Evotec droht wegen Unregelmäßigkeiten bei einem Partnerunternehmen Ungemach und das Verfehlen der Prognose. Die Papiere von Evotec sind daher am Montag nach Xetra-Schluss massiv unter die Räder gekommen.

Der US-amerikanische Pharmakonzern Hyperion habe bei einem gekauften Unternehmen schwerwiegendes Fehlverhalten bestimmter Mitarbeiter in Bezug auf Studiendaten festgestellt und werde die Entwicklung des Programms Diapep277 beenden, teilte Evotec am Montag nach Börsenschluss mit. Die Hamburger gehen nun von Wertberichtigungen in Höhe von 8,7 Millionen Euro aus, die aber nicht liquiditätswirksam sein sollen. 

Prognose in Gefahr

Zusätzlich sieht der TecDax-Konzern die Prognose für das Jahr 2014 in Gefahr, weil eine offene Forderung gegenüber Hyperion und deren Tochterfirma in Höhe von 3,4 Millionen Euro womöglich ausfällt. Diapep sei ein fortgeschrittenes Programm aus Evotecs Pipeline, hieß es. Die Gesellschaft rechnet nun nicht mehr mit einem Markteintritt. Im Zuge des Abverkaufs sind bei der Evotec-Aktie etliche Unterstützungen gebrochen. Anleger beachten unbedingt den Stopp bei 2,80 Euro. 

(mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Evotec - €

Buchtipp: Die Neuentdeckung der Schöpfung

Was fällt Ihnen spontan zu „Synthetische Biologie“ ein? Wenn Sie kein Spezia­list sind, dann lautet die Antwort sehr wahrscheinlich: „Nichts!“ Synthetische Biologie ist die neueste Entwicklung moderner Biologie. Sie zielt darauf, biologische Systeme – also Moleküle, Zellen oder Organismen – zu erzeugen, die so in der Natur nicht vorkommen. Im Ergebnis kann DNA nicht mehr nur dekodiert oder beeinflusst werden – sie kann geschrieben werden. Best­sellerautorin und Zukunftsforscherin Amy Webb veranschaulicht in ihrem neuen Buch die immensen Chancen, die diese Technologie für Gesundheit, Ernährung und viele andere Bereiche des täglichen Lebens bietet. Sie widmet sich aber auch den gesellschaftlichen, ethischen und religiösen Fragen, die dieser weitere Schritt hin zur Kontrolle unseres Lebens mit sich bringt.
Die Neuentdeckung der Schöpfung

Autoren: Webb, Amy Hessel, Andrew
Seitenanzahl: 432
Erscheinungstermin: 01.09.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-803-9

DER AKTIONRÄR +
9,95 1,99 €/Monat in den ersten 6 Monaten
Jetzt testen