Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Shutterstock
02.06.2020 Marion Schlegel

Impfstoff-Hoffnungsträger: Corona-Ticker

-%
MODERNA

Das Rennen um einen Corona-Impfstoff nimmt Fahrt auf. Zuletzt gab es insbesondere bei den in den USA ansässigen Unternehmen einige News, was die Fortschritte angeht.

Gute Daten | Inovio | A115GK

Die Aktie des US-Biotech-Unternehmens Inovio hat eine schier unglaubliche Entwicklung hingelegt. Die Aktie konnte sich in den vergangenen Monaten vervielfachen. Zuletzt hat das Papier wieder Fahrt aufgenommen, nachdem es ermutigende Testergebnisse für ein Impfstoffprogramm der Firma gegen das Coronavirus gab.

Wie Inovio mitteilte, sind die jüngsten Tierversuche erfolgreich verlaufen. Und schon bald dürfte es auch erste Ergebnisse von den Tests am Menschen geben. Diese werden für Juni erwartet. 

Nur für Zocker

DER AKTIONÄR hatte die Aktie von Inovio Ende vergangenen Jahres zu einem Kurs von 3,32 Euro zum Kauf empfohlen. Mittlerweile notiert das Papier bei 13,20 Euro. Die Aktie wurde allerdings bereits ausgestoppt. Mittlerweile ist auch schon viel im Kurs eingepreist. Ein Neueinstieg drängt sich deswegen nicht auf. Nur absolute Zocker sollten bei dem US-Impfstoffentwickler noch mitmischen.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Post Corona: Von der Krise zur Chance

Der Ausbruch von Covid-19 hat Schlafzimmer in Büros verwandelt, Jung gegen Alt ausgespielt und die Kluft zwischen Arm und Reich, Maskenträgern und Maskenhassern vergrößert. Einige Unternehmen, wie Amazon und der Hersteller von Videokonferenzsoftware Zoom, fanden sich unter einer Lawine der Verbrauchernachfrage erdrückt. Andere, wie die Restaurant-, Reise-, Hotel- und Live-Entertainment-Branche, kämpften darum, nicht unter die Räder zu kommen. Die Pandemie war ein Beschleuniger von Trends, die bereits in vollem Gange waren. In „Post Corona“ skizziert Galloway die Konturen der Krise und die Chancen, die vor uns liegen. Galloway kombiniert seinen unverkennbaren Humor und frechen Stil mit messerscharfen Einblicken und bietet Warnung und Hoffnung gleichermaßen.
Post Corona: Von der Krise zur Chance

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 256
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-779-7