Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
31.07.2019 Jochen Kauper

Hot-Stock der Woche: Chinas Antwort auf Tesla

-%
Nio

Nio ist der erste reine Elektroautobauer aus China an der Börse. Die Firma hat mit Tencent und Baidu starke Ankeraktionäre, die die Firma in Zukunft zu einem großen Player in der Autobranche formen wollen. Seit dem Hoch hat sich die Nio-Aktie mehr als halbiert. Einsteigen!

Übersetzt heißt Nio so viel wie „Der blaue Himmel wird kommen“. Vielleicht hat Gründer William Li den Namen Nio gewählt, weil Smog die Megacitys der größten Industrienation China fest im Griff hat. Die Skyline von Shanghai zum Beispiel versinkt mehr als 300 Tage im Jahr im grauen Dunst. Li will das ändern. Er will die Elektromobilität in China vo­ranbringen.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?

Buchtipp: Blitzscaling

Viele Unternehmer oder Gründer wollen durchstarten, vielleicht sogar das nächste Amazon, Facebook oder Airbnb aufbauen, kommen aber nicht vom Fleck. Doch was unterscheidet die Start-ups, die es nicht schaffen und wieder vom Markt verschwinden, von denen, die erfolgreich zu globalen Giganten heranwachsen? Sie wachsen in der Gründungsphase nicht schnell genug – das zeigen zahlreiche Beispiele. Die Lösung? Das Blitzscaling: eine Methode für extrem schnelles Wachstum unter unsicheren Rahmenbedingungen. Die Unternehmer und „New York Times“-Bestsellerautoren Reid Hoffman und Chris Yeh enthüllen in ihrem neuen Buch, wie man mit Blitzscaling die Konkurrenz schlägt. Folgen Sie den beiden und errichten Sie schon bald Ihr eigenes Airbnb!

Autoren: Hoffman, Reid Yeh, Chris
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-698-1