Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
09.01.2020 Thorsten Küfner

Gazprom: Weitere 50 Prozent Kurspotenzial

-%
Gazprom

Die Aktie von Gazprom hat 2019 fast 90 Prozent an Wert zugelegt. Doch damit ist das Ende der Fahnenstange nach Ansicht vieler Experten noch längst nicht erreicht. So gehen etwa die Analysten der US-Investmentbank Morgan Stanley davon aus, dass die Anteile des Erdgasriesen immer noch rund 50 Prozent Luft nach oben haben.

So bestätigte Morgan-Stanley-Experte Igor Kuzmin seine Kaufempfehlung für die Aktie und das Kursziel von 12,10 Dollar, woraus sich ein Aufwärtspotenzial von knapp 50 Prozent errechnet.

Auch die Bank of America Merril Lynch ist für die Gazprom-Anteile nach wie vor zuversichtlich gestimmt. Sie betont, dass hier bei vielen institutionellen Investoren die „Fear of missing out“ besonders groß ist. Es machen sich also viele Vermögensverwalter, welche Gazprom nicht in ihren Portfolios haben, Sorgen, dass sie die Rallye weiterhin nur von der Seitenlinie verfolgen können. Russische Aktien finden sich „traditionell“ eher selten in vielen Depots westlicher Versicherungen und Anlagegesellschaften. Gut möglich, dass sich dies im laufenden Jahr angesichts der zuletzt starken Performance, der günstigen Bewertung und der guten Aussichten allmählich ändern wird.

Gazprom (WKN: 903276)

Auch DER AKTIONÄR bleibt für die Gazprom-Aktie nach wie vor zuversichtlich gestimmt und rät mutigen Anleger unverändert zum Kauf der Dividendenperle. Der Stoppkurs sollte zur Gewinnsicherung auf 5,60 Euro nachgezogen werden!

Buchtipp: Regel Nummer 1

Früher war Phil Town wie alle anderen. Er hielt Geldanlage für zu kompliziert, um darin erfolgreich sein zu können. Als ehemaliger Angehöriger der Eliteeinheit Green Berets, der seinen Lebensunterhalt als River Guide verdiente, schien ihm das alles zu undurchsichtig. Um es richtig zu machen – davon war er überzeugt –, müsse man es als Vollzeitjob betreiben. Dann allerdings lernte er die Regel Nummer 1 kennen. Sie ist ganz einfach: „Verliere kein Geld!“ In seinem Klassiker erklärt Town, wie er mithilfe dieser einen Regel in fünf Jahren aus tausend Dollar eine Million machte. Er zeigt, dass „kein Geld verlieren“ an der Börse gleichbedeutend ist mit „mehr Geld verdienen, als man sich je vorgestellt hätte“. Town redet Klartext: „Ich werde Ihre Zeit nicht mit Gelaber verschwenden, nicht mit klugen Geschichten, die Ihnen Sachen sagen, die Sie bereits wissen. Der Deal ist einfach: Ich bringe Sie ans Ziel, und zwar Schritt für Schritt.“

Autoren: Town, Phil
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 23.08.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-606-6