25.02.2015 Florian Söllner

Experten zum Apple Auto: Wird es gefährlich für BMW, Tesla und Porsche?

-%
DAX
Trendthema

Apple plant ein Auto. Der iPhone-Konzern drängt sein Entwicklerteam, die Produktion schon 2020 zu starten, berichtete Bloomberg. Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer zufolge könnten die US-Giganten die Branche revolutionieren: „Google und Apple sehen den Riesen-Markt der individuellen Mobilität und nicht nur die vier Räder. Uber etwa hat für einen großen Aufruhr bei den Taxibetreibern gesorgt. Es geht nicht darum, ein neues Taxi-Fahrzeug zu machen, sondern die Dienstleistungen völlig neu zu gestalten. Da liegt das Potential und dazu brauchen Sie selbstfahrende Autos.“

 


Analyst Gerard Reid spricht gegenüber dem AKTIONÄR hingegen von einem „seltsamen Schritt“ von Apple. „Ich denke es wird schwierig für Apple mit Tesla oder BMW zu konkurrieren.“

Dennoch hat das Interesse von Hedgefonds für die Apple-Aktie zuletzt weiter zugenommen. Die Highflyer-Aktie bleibt ein Kauf.


Mehr zu den Plänen von Apple und einen Vergleich zu Porsche lesen Sie in der aktuellen AKTIONÄR-Ausgabe 10/2015.
DER AKTIONÄR stellt in der ab Freitag erscheinenden Ausgabe 11/2015 einen Top-Profiteur von selbstfahrenden Autos vor.

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6