10x maximale Hebel-Power >> Ihr Ticket
Foto: Börsenmedien AG
13.05.2019 Stefan Limmer

Evotec-Aktie: Der Countdown läuft!

-%
Evotec

Seit Beginn des Jahres liegt Evotec bei einem Plus von rund 30 Prozent. Auf den ersten Blick beachtlich – im Hoch lag die Performance jedoch bereits bei knapp 50 Prozent. Dementsprechend ist auch der TSI-Wert in den vergangen Wochen weiter im Rückwärtsgang. In der HDAX TSI Liste notiert die Aktie derzeit auf Rang 16.

Der TSI Wert notiert aktuell bei 78,98 Prozent – beim Kauf der Aktie in das TSI Depot lag der TSI Wert von Evotec bei 90,38 Prozent. Die Gefahr eines Verkaufs ist aber noch lange nicht gegeben. Ein Ausstiegssignal liefert das TSI System erst, wenn eine Depotaktie unter den wichtigen Schwellenwert von 50 Prozent fällt. Davon ist Evotec noch weit entfernt, zumal aus charttechnischer Sicht zuletzt eine Stabilisierung an der 22-Euro-Marke eingetreten ist. Spannend für die Aktionäre wird es am Dienstag, den 14. Mai. Dann veröffentlicht Evotec die Eckdaten für das abgelaufene Quartal und es wird die Frage beantwortet, ob der Biotechkonzern an die Erfolge für das Gesamtjahr 2018 anknüpfen kann. Der Umsatz stieg 2018 um 42 Prozent, das bereinigte EBITDA kletterte um fast 70 Prozent. Anleger können morgen außerdem mit einem Ausblick für das Jahr 2019 von Vorstand Werner Lanthaler rechnen.

Die Plätze werden weniger

Das TSI Depot des AKTIONÄR wurde zuletzt weiter gefüllt. Am vergangenen Freitag wurde ein weiterer Top-Trendwert gekauft. Mittlerweile sind nur noch zwei Plätze im Portfolio nicht belegt. Leser des AKTIONÄR erfahren zeitnah von neuen Transaktionen im TSI Depot.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Evotec - €

Buchtipp: Die Neuentdeckung der Schöpfung

Was fällt Ihnen spontan zu „Synthetische Biologie“ ein? Wenn Sie kein Spezia­list sind, dann lautet die Antwort sehr wahrscheinlich: „Nichts!“ Synthetische Biologie ist die neueste Entwicklung moderner Biologie. Sie zielt darauf, biologische Systeme – also Moleküle, Zellen oder Organismen – zu erzeugen, die so in der Natur nicht vorkommen. Im Ergebnis kann DNA nicht mehr nur dekodiert oder beeinflusst werden – sie kann geschrieben werden. Best­sellerautorin und Zukunftsforscherin Amy Webb veranschaulicht in ihrem neuen Buch die immensen Chancen, die diese Technologie für Gesundheit, Ernährung und viele andere Bereiche des täglichen Lebens bietet. Sie widmet sich aber auch den gesellschaftlichen, ethischen und religiösen Fragen, die dieser weitere Schritt hin zur Kontrolle unseres Lebens mit sich bringt.

Die Neuentdeckung der Schöpfung

Autoren: Webb, Amy Hessel, Andrew
Seitenanzahl: 432
Erscheinungstermin: 01.09.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-803-9

Jetzt sichern