Depot Champ Trades >> Live-Update heute 19 Uhr
Foto: Shutterstock
17.08.2020 Maximilian Völkl

E.on: Darum ist die Aktie jetzt ein Kauf

-%
E.on

Mit den Zahlen zum zweiten Quartal hat E.on die Prognose für das laufende Jahr etwas nach unten korrigiert. Die Anleger zeigten sich davon aber kaum beeindruckt. Nach wie vor pendelt die Aktie des Versorgers im Bereich um die 10-Euro-Marke. Doch die Aussichten stimmen, am Montag folgen neue Kaufempfehlungen.

E.on bleibe ihr „Top Pick“ für Energienetze, so Analystin Wanda Serwinowska von der Credit Suisse. Zwar könnten die Gewinne in dem Bereich kurzfristig sinken, ab 2022 sollte sich diese Entwicklung aber umkehren. Die Einstufung für den DAX-Titel lautet entsprechend „Outperform“ mit Kursziel 10,60 Euro.

Noch optimistischer zeigt sich Tanja Markloff von der Commerzbank. Aufgrund der verbesserten mittelfristigen Aussichten stufte sie E.on von „Hold“ auf „Buy“ hoch und hob das Kursziel von elf auf zwölf Euro an. Auf dem aktuellen Kursniveau entspricht dies einem Potenzial von rund 20 Prozent.

E.on (WKN: ENAG99)

DER AKTIONÄR bleibt für E.on langfristig ebenfalls zuversichtlich. Für konservative Anleger bieten das stabile Netzgeschäft und die attraktive Dividendenrendite von knapp fünf Prozent ein sicheres Investment.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
E.on - €

Buchtipp: Der Inflationsschutzratgeber

„Inflation“ ist das Wort der Stunde und das Schreckgespenst für deutsche Sparer. Sie entwertet Löhne, Kontostände und Altersvorsorgen und macht unser aller Leben teurer. Kann man sich dagegen schützen? Börsen-Altmeister Thomas Gebert gibt in seinem neuesten Buch Antworten auf die drängendsten Fragen: Was ist mit Aktien und Immobilien? Wie wird sich Gold entwickeln? Was wird die EZB unternehmen? Was bedeutet das für mich, mein Konto, meine Rente und mein ganzes Leben? Oder kurz gefasst: Was soll ich tun? Dieses Buch bietet eine fundierte Analyse der gegenwärtigen Situation und der künftigen Aussichten, gepaart mit bewährten Inflationsschutzstrategien. Gewohnt faktenbasiert und analytisch räumt Thomas Gebert mit einigen Mythen auf und präsentiert spannende Erkenntnisse. Prädikat: Unbedingt lesenswert!
Der Inflationsschutzratgeber

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 176
Erscheinungstermin: 05.05.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-841-1

DER AKTIONRÄR +
9,95 1,99 €/Monat in den ersten 6 Monaten
Jetzt testen