Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
05.07.2021 Jochen Kauper

Do & Co: Gourmet auf neuen Wegen

-%
Do & Co

Catering für Airlines und Events: ein gutes Geschäft für Do & Co. Bis Corona das Business lahmlegte. Firmenchef Dogudan nutzte die Krise und setzt in Zukunft auf neue Erlösquellen.

Dietrich Mateschitz ist sicherlich vielen ein Begriff. Der Selfmade-Milliardär, der rund um die Red-Bull-Brause ein Medien­imperium formte, gilt in Österreich als einer der Vorzeigegründer. Nicht weit hinter ihm rangiert Attila Dogudan. Dogudan? Nie gehört? Gut möglich. Dafür aber sicherlich von dessen Firma Do & Co. Do & Co ist ein Catering-Spezialist für Airlines und Großveranstaltungen. Die Firma wurde über die Jahre mit Auszeichnungen überschüttet, unter anderem für das beste Gourmetrestaurant in einer Höhe von 39.000 Fuß.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.