Investieren wie Peter Lynch - So geht's
29.01.2021 Michael Schröder

Deutsche Small Caps: Kleine Kraftpakete

-%
DAX

Small Caps haben oft ungeahnte Qualitäten. Mit den richtigen Nebenwerten im Depot kann man seine Rendite kräftig steigern.

Aussichtsreiche Small Caps sind oft in Nischen tätig, haben sich dort eine führende Position erarbeitet und dürften in den nächsten Jahren überproportional wachsen. Besonders interessant dabei: klassische Turnaround-Storys. Unternehmen, bei denen die Firmenlenker das Ruder mit einem knallharten Sanierungsplan herumgerissen haben und auf einen dynamischen Wachstumskurs zurückkehren. DER AKTIONÄR hat sich auf die Suche nach Titeln gemacht, bei denen die Mischung Geschäftsmodell und Wachstumsperspektiven stimmt. Drei dieser kleinen Kraftpakete werden im Folgenden vorgestellt.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0