Neue Ausgabe: 12 Top-Aktien für Post-Corona-Ära
19.09.2015 Thorsten Küfner

Deutsche Bank: Kaufen Sie Daimler!

-%
Daimler
Trendthema

Wie nahezu alle anderen DAX-Titel gerieten die Anteilscheine von Daimler im gestrigen Handel ebenfalls deutlich unter Druck und gaben mit fast fünf Prozent deutlich ab. Nach Ansicht der Aktienexperten der Deutschen Bank bietet das aktuelle Kursniveau Anlegern nun aber eine attraktive Einstiegschance.

So hat Deutsche-Bank-Analyst Tim Rokossa sein Anlagevotum für die Daimler-Papiere nach einer Konferenz auf der Automesse IAA auf "Buy" belassen. Es sei ein vorsichtiger Optimismus bezüglich China und Vertrauen in das Wachstum auf dem europäischen Markt spürbar gewesen. Im Rahmen seiner Branchenstudie erklärte Rokossa, die Dynamik beim Autobauer sei nach wie vor beeindruckend und die Ausrichtung auf den europäischen Markt sei das, was seiner Ansicht nach aktuell ein wesentlicher Vorteil sei.

Spannender DAX-Titel
Auch DER AKTIONÄR bleibt von der Daimler-Aktie überzeugt. Der DAX-Titel bleibt auch weiterhin Bestandteil des „10-Prozent-plus-Depots", mehr Informationen hierzu finden Sie hier.
(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0