20.01.2015 Jochen Kauper

Daimler-Aktie: Rücksetzer abwarten!

-%
Daimler
Trendthema

Nach den hervorragenden Absatzzahlen und dem Ausbruch der Aktie über den hartnäckigen Widerstand von 71,25 Euro haben viele Analysten ihre Kursziele für die Daimler-Aktie nach oben angepasst. Unter anderem hat Marc-Rene Tonn von Warburg Research aufgrund der guten Wachstumsperspektiven das Kursziel von 80 auf 85 Euro nach oben geschraubt. Der Stuttgarter Autokonzern dürfte sich 2015 ertragsseitig besser entwickeln als die deutschen Konkurrenten, so der Analyst. Treiber seien dabei unter anderem die Segmente Mercedes Benz sowie Daimler Trucks.

Modelloffensive

Es bleibt dabei: Daimler liegt hervorragend im Rennen. Die guten Zahlen haben einmal mehr die Aufholjagd von Daimler gegenüber Audi und BMW unter Beweis gestellt. Daimler hat in den nächsten Monaten noch einige Pfeile im Köcher. Konzernchef Dieter Zetsche bleibt seiner Linie treu und setzt auf eine anhaltende Produktoffensive mit neuen SUV-Modellen, die bereits auf der Automesse in Detroit gezeigt werden.

Rücksetzer nutzen

Die Daimler-Aktie besticht in den letzten Wochen durch Relative Stärke. Nach dem Ausbruch über das alte Hoch von 71,25 Euro lief das Papier bis auf knapp 74 Euro. Sollte die Aktie nach der EZB-Sitzung am Donnerstag noch einmal auf die Ausbruchslinie zurückfallen, erhöhen Anleger die Position. Auch für Neueinsteiger ist bei Kursen um 71,50 Euro noch nicht zu spät.

Buchtipp: Warum der DAX auf 10.000 Punkte steigt

Thomas Gebert ist seit mehreren Jahrzehnten an den Finanzmärkten aktiv. Der von ihm entwickelte Börsenindikator wird regelmäßig in der Wirtschaftspresse besprochen und diente einer führenden Investmentbank als Grundlage für ein erfolgreiches Zertifikat. Inmitten der Finanzkrise will der Börsenprofi eine Lanze für den Optimismus brechen. In seinem Manifest mit dem provozierenden Titel "Warum der DAX auf 10.000 Punkte steigt" zeigt er, warum er gute Chancen sieht, dass sich die aktuelle Krise mit ein wenig Abstand als hervorragende Kaufchance für mutige Investoren erweisen könnte.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 112
Erscheinungstermin: 27.10.2011
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-942888-95-0